Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,


Ohne Zweifel findet Julian Schnabel bei „Zara“ oder „H&M“, keine oder nur sehr wenig Garderobe in seiner Konfektionsgröße. Er ist folglich ein Mann mit „Problemfigur“. Statt sich den Mode-Diktaten zu beugen und in den Fitness-Wahn zu verfallen, erfand er den „Look“ in 2016. Den DPJ:


Dieser „Look“ schmeichelt stämmigen Männern. Nicht zu große Männer mit schönen, kräftigen Beinen kombinieren weite, lässige Hemden mit kurzen Shorts:

shorts for him

 

Advertisements