lecker…

Sweet & other Spices

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich mein Hummus-Rezept mit euch teilen. Ich liebe Hummus, aber der gekaufte Hummus schmeckt  mir einfach nicht. Aus diesem Grund mache ich meinen Humus immer selber. Ich verwende auch kein Tahin (Sesampaste).

IMG_1888Zutaten:

  • 250 g Kichererbsen aus dem Glas
  • etwas Chili
  • 1 Zitrone
  • 2-3 EL Olivenöl (oder auch Sesamöl)
  • Salz und Pfeffer
  • 1 – 2 Knoblauchzehen

Zubereitung:

  1. Ich verwende gerne die fertigen Kichererbsen aus dem Glas, geht geht schneller und man kann 2 -3 Gläser kaufen und hat was auf Vorrat. Zu erst einmal lasse ich die Kichererbsen von der Flüssigkeit abtropfen in eine Schüssel, denn die Flüssigkeit der Kichererbsen werden noch benötigt.
  2. Dann die Kichererbsen, den Chili, den Saft einer Zitrone, Olivenöl, den Knoblauch, Salz und Pfeffer und ca. 3 EL Kichererbsenflüssigkeit in einen Mixer geben und pürieren.
  3. Sollte die Konsistenz immer noch zu dick sein, kann man peu á peu mehr Kichererbsenflüssigkeit dazugegeben…

Ursprünglichen Post anzeigen 146 weitere Wörter

Advertisements