Schlagwörter

, , , ,


„Kassel. Die 24-jährige Anna B. (Name von der Redaktion geändert) träumte von einem spannenden Job bei der Justiz. Als sie mit ihrer Ausbildung zur Justizfachangestellten am Kasseler Amtsgericht anfing, merkte sie bald, dass sie sich getäuscht haben könnte.“

https://www.hna.de/kassel/ausbildung-gericht-spielen-arbeitsplatz-2485631.html#idAnchComments

Bitte lesen Sie den Artikel der HAN.

Bereits heute muss jede Deutsche Kommune mehr als 40% aller Steuereinnahmen für Sold und Pensionen aufbringen. Im Jahr 2030 werden es dann 78% jedes Steuer-€ sein.

Über € 170 Milliarden fließen als Personalkosten jährlich direkt in die privaten Taschen der Staatsdiener / Beamte.

Jeder Deutsche Unternehmer muss 7 Beamte bezahlen. Deutschland hat weltweit die höhsten Personalnebenkosten und die höhste Steuerbelastung.

Die Unternehmen kompensieren diese Belastungen durch Mindest-Löhne für die Arbeiter in der Freien Wirtschaft.

Durchschnittliche Rente € 854,00.
Durchschnittliche Pension € 2850,00.
Durchschnittliches Einkommen netto € 2450,00.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Advertisements