Schlagwörter

, , ,


Feine, frische Kuchen :))

Burger, Fries & Unicorns

Mango Traum / Mango Dream
IMAG1052



IMAG1032IMAG1040Schon nach dem Backen sehen sie zum anbeißen aus.
Already after baking they look delicious.

IMAG1042IMAG1043
IMAG1047 
IMAG1052


Zutaten / Ingredients

250g oder eine Mango, 250g Mehl, 2 Teelöffel Backpulver, 1/2 Teelöffel Natron, 1 Ei, 125g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 100g Margarine, 250g Naturjoghurt. Für den Guss: 150 Puderzucker und Wasser je nach Art des Puderzuckers, Mango Streifen als Garnierung
250g or one Mango, 250g Flour, 2 Tsp baking powder, 1/2 Tsp baking soda, 1 Egg, 125g Sugar, 1 Packet Vanilla Sugar, 100g Margarine, 250g Plain Yoghurt. For the topping: 150g powdered Sugar and water, Mango stripes to garnish

Zubereitung / Preparation

Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Mangos schälen und in Würfel schneiden. Mehl, Backpulver und Natron mischen. Zucker, Vanillezucker, Margarine (etwas erwärmt) ; Joghurt und Mangowürfel mit dem Ei zur Mehlmischung geben. Den Teig in Förmchen füllen und auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten backen. Dann…

Ursprünglichen Post anzeigen 93 weitere Wörter

Advertisements